Ein Tag in Wernigerode

28. November 2017 | Städte im Harz

Die Kleinstadt im Harz eignet sich bestens für einen Kurztrip. Fachwerkhäuser, enge Gassen und ein prächtiges Schloss laden zu einem Tagesausflug nach Wernigerode ein.

© Daniel Berger

 

(mehr …)


St. Andreasberg: Der idyllische Kurort im Harz

10. Februar 2016 | Städte im Harz

Stadt im Harz - St. Andreasberg

Ihr wollt Action, Kultur und Natur im Harz auf einmal? St. Andreasberg ist die perfekte Mischung aus all dem. Der heilklimatische Kurort im Oberharz bietet den Touristen ein riesiges Angebot zu jeder Jahreszeit.

(mehr …)


Abenteuer unter Tage: Der Roeder-Stollen im Rammelsberg

7. Januar 2014 | Sehenswürdigkeiten im Harz
Bahnhof der Grubenbahn, Rammelsberg Roeder-Stollen

Bahnhof der Grubenbahn, © Weltkulturerbe Rammelsberg

Der Schnee lässt in Deutschland noch auf sich warten – so auch im Harz. Wer sich auf Rodelausflüge, Langlaufski und Snowboardaction gefreut hatte, der muss jetzt nicht gleich seinen Urlaub in der Harzregion canceln – denn es gibt noch eine ganze Reihe anderer Ausflüge, die auch ohne meterhohen Pulverschnee Spaß machen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit etwas Kultur? 38 Weltkulturerbe-Stätten gibt es in Deutschland, drei davon befinden sich im Harz: Die Altstadt von Quedlinburg, die Lutherstadt Eilsleben und Rammelsberg! Wer schon immer mal wissen wollte, wie es im inneren eines Stollens aussieht, der sollte sich unbedingt den Roeder-Stollen im Rammelsberg am Nordrand des Harzes anschauen.

Harz-App im Google Play Store downloadenDie Harz-App im iOS Apple Store downloadenHarz App im Amazon App Store

(mehr …)