Wellness im Herzen Wernigerodes

21. Januar 2015 | Wellness im Harz
Wellness im Harz im Travel Charme Gothisches Haus

© Travel Charme Hotel GmbH

Auch wenn das Jahr 2015 gerade erst begonnen hat, ist es für Entspannung nie zu früh! Nach einer stressigen Arbeitswoche sehnt man sich schnell nach einem schönen Wellness-Wochenende. Allerdings muss es nicht immer gleich weit weg von Zuhause sein.
Mit seiner zentralen Lage und seiner atemberaubenden Landschaft, bietet der Harz ein echtes Paradebeispiel. Mittlerweile ist der Harz ganz oben auf der Kurztrip-Liste in Deutschland.
Für eine maximale Entspannung im Harz stellen wir Euch heute die Travel Charme Gothische Haus in Wernigerode vor:

Harz App im Amazon App StoreDie Harz-App im iOS Apple Store downloadenHarz-App im Google Play Store downloaden

Historischer Wellnessurlaub im Harz

In Wernigerode könnt Ihr einen abwechslungsreichen Urlaub verbringen. Zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in der Stadt zählen das Schloss Wernigerode und der Marktplatz. Das Gothische Haus liegt direkt am historischen Marktplatz von Wernigerode und ist mit seinem denkmalgeschütztem Fachwerk ein echter Hingucker. Historisch zählt es deswegen zu einer der bedeutendsten Gebäude der Stadt.
Im Jahr 2002 wurde das im 15. Jahrhundert erbaute Gebäude komplett durch Travel Charme modernisiert.
Übrigens, das „h“ im Gothischen Haus stammt laut Historikern von seinem mittelalterlichen Namen „grote hus am market“ und unterstreicht so den zeitlichen Hintergrund des Gebäudes.

Wellness im Harz im Gothischem Haus

© Travel Charme Hotel GmbH

 

Rundum wohlfühlen dank Wellness im Harz

Die Travel Charme Gothisches Haus bereichert seine Gäste nicht nur mit einem kulinarischen Hochgenuss, sondern auch mit einem exklusiven Wellnessbereich, der auf 500 m² keine Wünsche offen lässt. Der PURIA Classic Spa vereint die Geschichte des Hauses mit der Moderne und kreiert so ein besonderes Ambiente. Eine Saunalandschaft,  sechs Anwendungsräume, ein Fitnessraum und ein Sabbia Med UV-Strand runden das Angebot ab.

Anwendungen, Massagen und kosmetische Behandlungen werden direkt auf Eure Bedürfnisse angepasst. Auf der Internetseite findet Ihr das breite Spektrum an Wellness-Angeboten.

 

Entspannung im Harz – das Schwitzen macht’s!

Egal ob bei 100% Luftfeuchtigkeit im Dampfbad,  bei 90°C in der finnischen Sauna, bei 60°C in der Bio-Sauna oder im 33°C warmen Whirlpool, hier kommt Ihr garantiert ins Schwitzen! Gleichzeitig könnt Ihr so Euer Immunsystem stärken und der Erkältungssaison gekonnt den Rücken kehren. Zur Abkühlung eignet sich besonders der Eisbrunnen mit Blick zum Brocken.

Hier bekommt Ihr schon einmal einen kleinen Vorgeschmack:

Warum nicht auch Wellness im Harz zum Valentinstag?

Liebe geht durch den Magen – vor allen Dingen bei einem Candlelight –Dinner! Nach Eurem Aufenthalt im Spa-Bereich könnt Ihr für 44€ pro Person das „Liebe spielt die erste Geige“-Menü vernaschen.

 

 

Jetzt kostenlose Harz-App herunterladen! Lade Dir die neueste Version der Harz-App kostenlos in Deinem App Store herunter! Die Harz-App im iOS Apple Store downloaden Harz-App im Google Play Store downloaden Die Harz-App im Amazon Store downloaden

 

Euch könnten auch folgende Artikel aus dem Bereich Wellness im Harz interessieren:
Entspannen in der Bad Harzburger Sole-Therme Harz
Wellness genießen im Südharz

Kommentar schreiben

Kommentar