Tipps für Deinen Urlaub im Harz

©Alina Lipka

©Alina Lipka

Mit mehr als 8.000 Einträgen rund um das Thema Essen, Trinken, Ausgehen, Veranstaltungen, Freizeit und Kultur erhältst Du einen Einblick in die Vielfältigkeit des Harzes. Dank der integrierten GPS-Funktion kannst Du Tipps aus deiner Umgebung direkt auf Deinem Smartphone abrufen und so vor Ort den Harz bestens erkunden. Außerdem kannst Du mit ein paar Klicks herausfinden, wie das Wetter wird, wo der nächste Supermarkt oder Bankautomat ist oder wie anstrengend die einzelnen Wandertouren sind.

Urlaubsplanung 2.0 – so geht Urlaub im Harz heute!

Wandern im Harz Wellness im Harz Aktivurlaub im Harz Sehenswürdigkeiten im Harz Winterurlaub im Harz Städte im Harz


Neue Version der Harz-App ab sofort verfügbar! Lade Dir die neueste Version der Harz-App kostenlos in Deinem App Store herunter! Die Harz-App im iOS Apple Store downloaden Harz-App im Google Play Store downloaden Die Harz-App im Amazon Store downloaden

Harz-App Video – Unterwegs mit der Brockenhexe


Sehenswürdigkeiten im Harz

Sehenswürdigkeiten im Harz

©Alina Lipka

Beim Urlaub im Harz sollte die eine oder andere Sehenswürdigkeit nicht ausgelassen werden. Als UNESCO-Welterbe ist Quedlinburg mit einem historischen Stadtkern über 80 Hektar, eine der beeindrucktesten Städte Deutschlands. Mehr als 2.000 Fachwerkhäuser aus unterschiedlichen Jahrhunderten warten von Euch fotografiert zu werden.

Auch Wernigerode, schon zu DDR-Zeiten eine echte Vorzeigestadt, glänzt in prächtigen Farben. Bei verschiedenen Stadtführungen könnt Ihr das Wahrzeichen der Stadt entdecken: das prächtige mittelalterliche Rathaus. Das Schloss Wernigerode ist auf jeden Fall auch seinen Besuch wert!
Wenn Ihr den Harz lieber unterirdisch entdecken möchten:  Die Liste der Bergwerke im Harz ist lang! Viele Bergwerke bieten Führungen an wie zum Beispiel der Roeder-Stollen im Rammelsberg, welcher  ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Sehenswürdigkeiten im Harz


Wandern im Harz

Wandern im Harz

©Alina Lipka

Unsere Harz-App bietet Euch eine Vielzahl an Wanderrouten, Themenwegen, Touren sowie Rundwegen im Harz und in der Harzregion. Alle Wanderstrecken sind mit Karten und Koordinaten versehen, so dass Ihr Euch voll und ganz aufs Wandern konzentrieren könnt. Sperrige Landkarten sind passé – mit unserer kostenlosen Harz-App habt Ihr die wichtigsten Informationen stets bei Euch.

Schöne Wanderwege im Harz


Aktivurlaub im Harz

Mountainbiken im Harz

©Thomas Plaisant

Aktiv sein beim Urlaub im Harz– das ist kein Problem! Ob Wandern, Radfahren, Downhill-Biken, Trailrunning, Ski- oder Snowboardfahren: Die Harzregion bietet für jeden Geschmack und jede Jahreszeit den passenden Aktivtipp! Wenn Ihr Extremsport liebt und auf der Suche nach Adrenalin seid, dann ist Harzdrenlin genau das Richtiger für Euch!

Auch für Familien bietet der Harz ein volles Programm: Der Wildpark Christianental in Wernigerode lädt zu einer Entdeckungstour einheimischer Tiere ein, die Iberger Tropfsteinhöhlen, wo ein Begegnung mit Fledermäusen möglich ist und vieles mehr.

Aktiv werden im Harz


Wellness im Harz

Wellness im Harz

Der Harz bietet viele verschiedene Wellness-Angebote für Deinen entspannenden und erholsamen Harz-Urlaub. Egal ob Sauna, Fitness oder Massagen – in den erstklassigen Wellnesshotels der Harzregion kannst Du so richtig die Seele baumeln lassen!

Nach einer anstrengenden Wanderung oder einer actiongeladenen Fahrradtour durch die Harzer Bergwelt hast Du Dir ein paar ruhige Momente verdient! In gepflegten Kosmetiksalons und Wellnessoasen wirst Du so richtig verwöhnt – damit Du entspannt aus Deinem Urlaub oder Kurztripp im Harz zurückkommst!

Entspannen im Whirlpool oder Schwitzen in der Sauna? Am besten Du versuchst gleich beides!

Einfach im Harz abschalten


Winterurlaub im Harz

Wintersport im Harz

©Alina Lipka

Verschneite Wege, weiße Tannen und pulvrige Pisten: Das sind die Zutaten für einen unvergesslichen Winterurlaub im Harz! Egal ob Ihr als Skifahrer, Snowboarder oder Wanderer unterwegs seid, in der Harz-Region werdet Ihr in der kalten Jahreszeit einen abwechslungsreichen Urlaub verbringen können.

Wir stellen Euch in der Harz App die besten Winterwanderwege und Ski-Pisten vor und sagen Euch, was Ihr bei Eurem Winterurlaub im Harz sonst noch Tolles erleben könnt. Wie wäre es zum Beispiel mit aufregenden Schlittentouren oder dem besinnlichen Schneewandern mit Huskys? Geschwindigkeitsfans rasen die steilen Schneepisten hinunter, während Familien in unserer Harz-App entsprechende Rodelpisten finden können. Abends könnt Ihr das umfangreiche Wellnessangebot im Harz nutzen.

Winterurlaub im Harz


Städte im Harz

Städte im Harz

©Alina Lipka

Wer sich Städte im Harz altbacken, langweilig und grau vorstellt, liegt absolut falsch! Verwinkelte Gässchen, kunterbunte Fachwerkhäuser und romantische Cafés – davon können sich die Augen in Städten wie Quedlinburg oder Wernigerode kaum sattsehen. Altstadtflair trifft auf Moderne. Der Harz ist also nicht nur zum Wandern oder Skifahren geeignet. Auch ein City-Trip inklusive Shopping und gutem Essen lässt im Harz keine Wünsche offen.

Städte im Harz