Käsekuchen in Quedlinburg genießen

Das historische „Café am Finkenherd“ in Quedlinburg ©Alina Lipka

Das historische „Café am Finkenherd“ in Quedlinburg ©Alina Lipka

Quedlinburg ist dank den prächtigen Fachwerkhäusern aus mehr als sechs Jahrhunderten nicht nur UNESCO-Weltkulturerbe, sondern auch Anziehungsort für Feinschmecker.  Die Stadt ist dank seiner Spezialität Anziehungspunkt vieler Touristen. Wenn Ihr also durch Quedlinburg schlendert, entkommt Ihr nicht dem Duft von frisch gebackenen Käsekuchen. Lecker!

(mehr …)


Geschichte auf Schritt und Tritt in der UNESCO-Welterbe-Stadt Quedlinburg

Sehenswürdigkeiten im Harz

Sehenswürdigkeiten im Harz – Der Marktplatz von Quedlinburg

 Quedlinburg hat keine Sehenswürdigkeiten, Quedlinburg ist eine Sehenswürdigkeit! Mit dieser Aussage lässt sich die Faszination dieser Stadt im Harz wohl am besten ausdrücken. Das historische Zentrum mit seinen vielen verwinkelten, kopfsteingepflasterten Gassen und dutzenden Plätzen ist gesäumt von rund 2.000 hervorragend erhaltenen Fachwerkhäusern aus mehr als sechs Jahrhunderten. Kein Wunder also, dass Quedlinburg seit 1994 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht.

Jetzt kostenlose Harz-App herunterladen! Lade Dir die neueste Version der Harz-App kostenlos in Deinem App Store herunter! Die Harz-App im iOS Apple Store downloaden Harz-App im Google Play Store downloaden Die Harz-App im Amazon Store downloaden
 

(mehr …)