Steffen Henze, begeisterter Landschaftsfotograf  aus dem Harz

Der Landschaftsfotograf Steffen ©Steffen Henze

Der Landschaftsfotograf Steffen ©Steffen Henze

Steffen ist im Harz aufgewachsen. Seine Schwäche zum Fotografieren hat er vor etwa drei Jahren gefunden. Mittlerweile knipst er in jeder freien Minute. Der Sonnenaufgang zählt zu Steffens Liebslingsmotiven. Sein Traum ist eine eigene Ausstellung in ein paar Jahren.

Heute verrät uns Steffen Tipps & Tricks, wie auch Ihr das perfekte Landschaftsfoto vom Harz hinbekommt. Als Hobbyfotografen solltet Ihr also unbedingt weiterlesen!

Landschaftsfotografie

Die schönen Naturmomente festhalten

Steffen arbeitet hauptberuflich als Koch. Der Gang in die Natur und die Stille am Morgen bieten ihm ein komplettes Kontrastprogramm, welches er schätzen gelernt hat.

„Das Fotografieren ist rein hobbymäßg, was eher durch einen Zufall entstanden ist. Angefangen habe ich mit einer ganz normalen analogen Spiegelreflexkamera. Da die Entwicklung damals allerdings sehr teuer war, habe ich die Kamera wieder an die Seite gelegt.  Als dann glücklicherweise die digitalen Kameras langsam den Markt eroberten, habe ich mit einer neuen Kamera drauflosgeknipst. Richtig Spaß habe ich seitdem ich eine eigne Facebookseite gegründet habe. Ich finde es toll, Feedback von meinen Aufnahmen zu bekommen – sei es nun positiv oder negativ.“

Während eines Fotoworkshops mit einem bekannten Fotografen, hat Steffen die Grundkenntnisse der Fotografie gelernt. Seitdem ist er eifrig am Experimentieren. Seine Bilder zeigen idyllische Landschaften, bei denen man oft nicht glauben kann, dass es sich dabei um den Harz handelt.

Da es uns seine Bilder angetan haben, teilen wir diese auf Facebook immer gerne mit Euch:

facebook-harz-app

Auf Facebook teilen wir gerne Steffens Bilder mit Euch

Landschaftsfotografie: Sonnenaufgänge als Motiv

Steffens Markenzeichen sind ganz klar Sonnenaufgänge. Mit Stirnlampe und Rucksack macht sich der Hobbyfotograf mitten in der Nacht auf den Weg. Er betont, wie wichtig es sei, genügend Zeitpuffer einzuplanen, damit man pünktlich zum Sonnenaufgang ans Ziel kommt. „Das ist immer wieder ein Abenteuer für mich. Die Natur ist einfach unbeschreiblich. Viele haben glaube ich vergessen, wie schön der Harz ist. Besonders morgens, wenn es noch still ist, dann kann ich am besten abschalten. Bis jetzt habe ich noch keinen Aufgang verpasst. Frustrierend ist es, wenn einem das Wetter einen Strich durch die Rechnung macht.“

©Steffen Henze

©Steffen Henze

Fotografieren im Harz – so klappt es mit Sicherheit!

Welche Ausrüstung benötige ich für Landschaftsfotografie? Mit welchen Einstellungen kann ich das Beste aus meiner Kamera holen? Wo kann ich schöne Sonnenaufgänge im Harz fotografieren?

Auf all diese Fragen hat uns Steffen Antworten gegeben.

Jetzt steht Eurem perfekten Harzbild nichts im Wege:

Infographik-landschaftsfotos-harz

Wir bedanken uns bei Steffen für das tolle Interview! Wenn Ihr mehr über Landschaftsfotografie lernen möchtet, dann drückt auf seiner Facebookseite auf „gefällt mir“. Hin und wieder plant er gemeinsame Touren für Hobbyfotografen. So könnt Ihr Euer Wissen austauschen und eine Menge dazulernen. Seine Bilder könnt Ihr hier in seinem Shop erwerben.

Wir drücken die Daumen, dass der Traum der eigenen Fotoausstellung über den Harz bald in Erfüllung geht. Bis dahin wünschen wir viele schöne Sonnenstrahlen.

Autor: Alina Lipka

Jetzt kostenlose Harz-App herunterladen! Lade Dir die neueste Version der Harz-App kostenlos in Deinem App Store herunter! Die Harz-App im iOS Apple Store downloaden Harz-App im Google Play Store downloaden Die Harz-App im Amazon Store downloaden
 

Ihr möchtet mehr Geschichten aus dem Harz lesen? Dann klickt auf einen der nächsten Artikel:

Harzer Wandernadel

©Unicorn Sales & Marketing – Harzer Wandernadel

Pionierarbeit für den grünen Tourismus im Harz

Passend zum Start der Wandersaison erzählt uns Christina Grompe von der Harzer Wandernadel in einem Interview, was sich hinter dem Projekt befindet.

Mehr erfahren
Harzer Wandernadel

© Daniel Kühne - Fotolia.com©

Wandern im Harz: So überzeugt Ihr Eure Familie

Nicola Tekaath gibt uns Insidertipps rund ums Wandern im Harz mit Kindern. Die Familie hat bereits 53 Stempel von der Harzer Wandernadel ergattert.

Mehr erfahren
Harzer Wandernadel

©Andreas Pluhar

Geocaching im Harz wird immer beliebter

Andreas Pluhar, großer Fan von Wandern und Geocachen, gibt uns Einblicke in die moderne Schatzsuche und das – wer hätte es gedacht – mitten im Harz.

Mehr erfahren
Ein Harz für MTB

©TRAILTECH Mountainbiking

Jan Zander von “Ein Harz für MTB”

Sein “Harz” schlägt für MTB. Umsomehr freut er sich, dass Mountainbiken im Harz immer beliebter wird. Seit 1999 ist er bereits Mountainbike Trainer.

Mehr erfahren